BERG ZERBION - HIMMELSRENNEN

13 Mai 2023
Die zweite Ausgabe des Monte Zerbion Skyrace findet am Samstag, den 13. Mai 2023 statt und umfasst den steilen und anspruchsvollen Weg, der zum Gipfel des Zerbion führt.
Der Berg Zerbion und die Wege der Gemeinde Châtillon sind das ideale Terrain, um die Emotionen und die ersten Jahre des Skyrunning wiederzubeleben, sowie der Geburtsort der drei Testimonials dieser Ausgabe, Bruno Brunod, Dennis Brunod und Jean Pellissier, die zusammen beschlossen, eine neue Veranstaltung zu starten, mit der Absicht, einen Schritt zurückzugehen und die Vergangenheit zurückzuverfolgen, um die Berge aufzuwerten.
Was die drei Testimonials eint, ist genau die Leidenschaft für die Berge, die sie seit ihrer Kindheit in sich tragen. Tatsächlich gingen Bruno Brunod und Dennis Brunod als Kinder diesen Weg, angezogen von der Majestät des Monte Zerbion. Jean Pellissier hat Bruno Brunod immer sehr bewundert, er hat immer nach ihm gestrebt, jetzt sind sie gute Freunde und zwei grundlegende Charaktere für dieses Ereignis.
In dieser Ausgabe verlassen die drei oben genannten Zeugnisse, die Mitarbeiter und die Freiwilligen wieder, dominiert von einer starken Begeisterung und von der Freude, sich wiederzusehen.
Tatsächlich wird es sowohl in Châtillon als auch entlang der Zerbion-Wege Momente geben, um anzustoßen, zu singen und der charakteristischen Musik der Tradition des Aostatals zu lauschen.
Die Veranstaltung zeichnet sich durch Wettkämpfe aller Art aus, für trainierte Athleten, für die Jüngsten und für diejenigen, die ihre ersten Schritte in der Saison machen. Die Veranstaltung dauert den ganzen Tag und endet mit der Preisverleihung und einer wohlverdienten Party.

Das anspruchsvollste Rennen ist sicherlich das 22 Kilometer lange Skyrace mit Start in Châtillon, das über den Gipfel führt und zum Ausgangspunkt zurückkehrt. Der Test gilt als italienische Skyrace-Meisterschaft von Fisky, dem italienischen Skyrunning-Verband.
Das kürzeste Skyrace ist 18 Kilometer lang , mit Start- und Endpunkt in Châtillon, der höchste Punkt, an dem Sie vorbeikommen, ist das Weidegebiet von Francou auf einer Höhe von 2005 Metern.
Zwei vertikale Wettbewerbe nur bergauf, der erste von 9,5 Kilometern , gültig für den Crazy Vertical Italy Cup von Fisky; der zweite von 5,5 Kilometern für Kinder zwischen 15 und 18 Jahren, ein italienischer Pokalwettbewerb. Dieser Test ist auch in einer nicht wettbewerbsfähigen Form für Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren und für Athleten mit Behinderungen offen.
Es wird auch ein nicht wettbewerbsorientiertes Rennen geben, das ist ein 5 km langer Essens- und Weinrandò, um denjenigen zu ermöglichen, die sich auf andere Weise amüsieren möchten; Dieser Spaziergang ermöglicht es Ihnen, die verborgensten Ecken von Châtillon zu entdecken.
Die Kleinen (unter 8 und unter 11) können an den Babyrennen teilnehmen, einem von 500 Metern und einem von einem Kilometer .
Der Wunsch der Organisationen des „Monte Zerbion Skyrace“ in Italien und des „EDF Pierra Menta Été“ in Frankreich hat es ermöglicht, die beiden Berglaufveranstaltungen zu kombinieren, die in Gebieten mit gemeinsamen Merkmalen stattfinden, nämlich Landwirtschaft, Tourismus u Wasserkraft.
Alle Athleten, die sowohl das 22 Kilometer lange Monte Zerbion Skyrace als auch drei Etappen des französischen Rennens beenden, werden in die Mountain Trail Trophy- Wertung aufgenommen.



https://youtu.be/Vd1w5IIzGVg
https://youtu.be/p_vn1nQuJFY

GEIST DER BERGE
11027 Châtillon (AO)
Telefon: 348 8007839
E-Mail: info@montezerbionskyrace.com
Internet: www.montezerbionskyrace.com

Newsletter

MIT ALLEN ANGEBOTEN UND EXKLUSIVEN SONDERANGEBOTEN!

Informationen anfordern

relaisdufoyer de berg-zerbion-himmelsrennen 012
Località Panorama, 37
11024 Chatillon (Ao)
Tel. +39 0166/511251
E-mail: info@relaisdufoyer.it
Credits TITANKA! Spa