GEHEN SIE RU DE LIES

Empfohlen im Frühjahr und Sommer
Die Ru de Lies ist ein alter, mittelalterlicher Bewässerungskanal. Wenn Sie an seinen Ufern entlang gehen, werden Sie einige der weniger bekannten Ecken von Valtournenche entdecken.
Aufgrund der fehlenden Schwierigkeiten auf dem Weg ist diese Wanderung für alle geeignet, Kinderwagen, Menschen mit Behinderungen und auch für diejenigen, die lieber Fahrrad fahren.
Der Naturlehrpfad Ru de Lies beginnt am Ende der Brücke in der Champagne .
Entlang des Weges sind erklärende Tafeln zu Geschichte, Geographie, Geomorphologie, Flora und Fauna von Antey-Saint-André, Klimatologie, Umweltgesetzen und typischen Produkten der Region aufgestellt.
Sie kommen zu einem Punkt, an dem Sie hinter dem Bach das Touristeninformationsbüro sehen, und wenn Sie nach oben schauen, sehen Sie die Ruinen des Kanals Ru dou Pan Perdu. Sie überqueren dann die Brücke, die den Bach überquert, der von der Magdeleine abfällt, und erreichen die Kreuzung mit dem Weg La Poyà.
Wenn Sie den Wald verlassen, sehen Sie Mount Barbeston vor sich. Wenn Sie an den Bänken des Aussichtspunkts anhalten, den Sie entlang der Straße finden, die von Sounère nach Petit Antey führt, können Sie die vor Ihnen liegenden Dörfer Cerian, Epaillon und Villettaz beobachten. Oben, in der Nähe der Becca d'Aver, sehen Sie die Kirche von Torgnon und rechts davon die Kirche von Navillod.
Betritt man den Wald nach dem Ausgang, blickt man hinunter auf die Häuser des Weilers Sounère, während man nach oben blickt, sieht man den Mont Meabé.
Sie nehmen die Straße, die nach Lies führt, die sich allmählich verengt, bis sie zu einem kleinen Pfad durch die Wiesen wird, der zum Dorf Lies führt.
Auf dem Rückweg können Sie an der Stelle, an der zuvor die Straße nach Lies angezeigt wurde, die Gruppe von Dome di Tzan und Punta Tzan beobachten. Wo sich stattdessen die Kreuzung von Poià (rechts) befindet, kann man die Cima del Monte Tantané sehen, die die Gemeinde La Magdeleine überragt.

Die Gesamtdauer der Route beträgt mit dem Fahrrad eine Stunde, zu Fuß einige Stunden (inklusive Pausen).
Es sind nur etwa 2 km in eine Richtung.

Newsletter

MIT ALLEN ANGEBOTEN UND EXKLUSIVEN SONDERANGEBOTEN!

Informationen anfordern

relaisdufoyer de gehen-sie-ru-de-lies 011
Località Panorama, 37
11024 Chatillon (Ao)
Tel. +39 0166/511251
E-mail: info@relaisdufoyer.it